• 1983 Promotion zum Dr. med. der gesamten Heilkunde an der Karl-Franzens-Universität in Graz

  • 1983 – 1986 Turnusausbildung

  • 1986 Ausbildungsbeginn zum Facharzt für Plastische Chirurgie, Universitätsklinik Graz, Abt. f. Plastische Chirurgie

  • 1990 Auslandsaufenthalt an der Mayo Clinic, Rochester, USA

  • 1991 Facharzt für Plastische Chirurgie

  • seit 1991 Privatordination für Plastisch-Ästhetische Chirurgie

  • 1992 – 1998 Oberarzt an der Abteilung für Plastische Chirurgie, Universitätsklinik Graz

  • 1994 Erteilung der Lehrbefugnis für das Fach Plastische Chirurgie (Habilitation)

  • 1994 Leiter der Arbeitsgruppe „Mikrochirurgie“ an der Abteilung für Plastische Chirurgie

  • seit 1994 Österreichischer Delegierter der EQUAM
    (European Committee on Quality Assurance and Medical Devices in Plastic Surgery)

  • seit 1998 Stv. Ärztlicher Leiter der Schwarzl Klinik

  • seit 1999 Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, ÖGPÄRC

  • 2009 – 2011 Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, ÖGPÄRC

  • 2013 Veröffentlichung Buch "Sicher Schön" mit Prim. Dr. Umschaden

Ausbildung

Mitgliedschaften

Mitglied in folgenden Gesellschaften: